+ >

Aufschnitt - Hotel-Partner - alles für die Gastronomie und Hotels - Restaurant - Hotelbedarf - Ihr Servicepartner

Your partner for your gastronomy
for our guest only  the best
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aufschnitt

Buffet
Wurst ist, was drin ist: Das deutsche Wort Wurst stammt vom althochdeutschen 'wirren', das ein Gemengsel oder Gemisch meint. In den romanischen Sprachen wird die wichtigste Zutat genannt: Salz findet sich in den italienischen Salsiccia und in den französischen Saucissons. Auch die liebste Wurstsorte der Deutschen, die Salami, trägt Sal, das Salz in sich. Wurst ist also ein Gemisch aus Fleisch, tierischen Fetten und Salz, das die Wurst haltbar macht. Hinzu kommen noch verschiedene Gewürze und Zutaten, die dem Gemisch seinen Geschmack geben. Doch obwohl Massentierhaltung und Massenproduktion dem Image der Wurst auch hierzulande geschadet haben, ist der Wursthunger ungebrochen: Rund 30 Kilo Wurst isst jeder Deutsche im Jahr, und die Deutschen sind damit 'Wurstweltmeister'. 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü








Besucherstatistik